Thurgauer Kantonalbank (TKB)

Vergleichen Sie jetzt die aktuellen Hypothekenzinssätze im Schweizer Hypothekenmarkt!

Zum Vergleich

Die Thurgauer Kantonalbank existiert seit 1871

Die TKB ist die Kantonalbank des Kantons Thurgau und existiert seit 1871. Heute beschäftigt die Bank über 780 Mitarbeiter und unterhält im Kanton Thurgau 29 Geschäftsstellen. Der Hauptsitz der Bank befindet sich in Weinfelden. Im Jahr 2014 erfolgte der Börsengang der Thurgauer Kantonalbank. Mehrheitseigner ist der Kanton Thurgau, welcher der Bank auch eine unbeschränkte Staatsgarantie gibt.

Starke Verwurzelung im Kanton Thurgau und regionales Engagement

Die Thurgauer Kantonalbank (TKB) ist stark im Kanton und in der Region verwurzelt. Das Engagement der Bank konzentriert sich aus diesem Grund auch auf das kantonale Leben in den Bereichen Sport, Kultur, Soziales und Wirtschaft. So wird zum Beispiel der Thurgauer Breitensport unterstützt. Ausserdem werden Musik und Theater mit Regionalbezug unterstützt.

Die Thurgauer Kantonalbank vergibt auch Hypotheken

Die Thurgauer Kantonalbank ist im Kanton Thurgau ein gefragter Hypothekargeber. Das Angebot umfasst dabei: